Königlicher Schutz für die Abenteuer im Leben.

Das Versicherungsbüro Helmut Schindlmeier aus Neutraubling bestellte für sich eine fast nahezu identische Beschriftung, wie der Firmenwagen von Hagn & Schindlmeier aus Hunderdorf, für ihren eigenen Firmenwagen, einem neuen Renault Twingo. Für die flächigen Verklebungen und bestimmte farbgetreue Beschriftungen wurde die hochleistungsfähige Fahrzeugfolie OraJet 3551 RA verwendet. Darauf wurden alle 4-farbigen Elemente gedruckt, gut getrocknet und anschließend glänzend laminiert als UV-Schutz gegen frühzeitiges ausbleichen. Schließlich wurden die laminierten Druckbögen im Plotter weiterverarbeitet zum konturigen Ausschnitt der Beschriftungen, danach dann entgittert und zuletzt mit einer Transferfolie versehen. Alle anderen Beschriftungen, die keinen 4-farbigen Druck benötigten, wurden aus bereits farbig lackierten Plottfolien ausgestanzt und ebenso vorbereitet für die Beschriftung. Die grünen Leisten wurden vorbereitet mit einer Schablone von den entsprechenden Konturen vom Fahrzeug, damit die grüne Folie später nach der Verklebung am Fahrzeug zugeschnitten werden konnte.

  • hagn_schindlbeck_01
  • hagn_schindlbeck_02
  • hagn_schindlbeck_03
  • hagn_schindlbeck_04
  • hagn_schindlbeck_05
  • hagn_schindlbeck_06
  • schindlmeier_01
  • schindlmeier_02
  • schindlmeier_03
  • schindlmeier_04
  • schindlmeier_05
  • schindlmeier_06
Loading...
Loading...
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.