Bühnenbild

Die Theatergruppe des Gymnasiums der Ursulinen-Schulstiftung führte im Juni das Stück "Tod auf dem Nil" von Agatha Christie im Stadttheater am Hagen in Straubing auf. Das Team um Projektleiterin und Pädagogin Frau Erika Möckel spielte auch dieses Jahr wieder erstklassiges Theater vor ganz großer Kulisse. Hercule Poirot ermittelt in dem Kriminal-Klassiker von Agatha Christie „Tod auf dem Nil“.

Wir durften das Projekt, wie schon die letzten Jahre, werbetechnisch begleiten:

Bildbearbeitung und Druck des monumentalen Bühnenbilds des altägyptischen Königs Tutanchamun für den Hintergrund im Format 516 x 400 cm als Textil-Banner. Bildbearbeitung und Druck der Aufkleber für Säulen mit Abbildung der Kolossal-Statuen von Luxor.

Die komplette Bühne wurde beleuchtungstechnisch sehr effektvoll in Szene gesetzt!

Frau Möckel verabschiedete sich zwar als Lehrerin in den wohlverdienten Ruhestand, wir freuen uns aber schon auf weitere Theaterprojekte, die sie auch zukünftig mit den Schülerinnen vorbereiten und spielen wird.

 

  • todaufdemnil
  • todaufdemnil1
  • todaufdemnil2
  • todaufdemnil3
  • todaufdemnil4
  • todaufdemnil5

 

 

 

Loading...
Loading...
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.